Drei Dinge haben den Ausschlag gegeben, dass ich beschlossen habe, die Wetterstation ausser Betrieb zu setzen und die Wetterseite auszuschalten: 

  1. Regelmässige Wartungs-, Reinigungsarbeiten der Station, plus laufende Kosten für Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien haben mich schon über längere Zeit darüber nachdenken lassen, ob ich dieses Hobby weiter betreiben möchte.
  2. Mittlerweile existieren hervorragende, lokale Wetterstationen mit attraktiven Webseiten. Dies stellt den Betrieb einer eigenen Station immer mehr in Frage.
  3. Bauliche Änderungen in der unmittelbaren Nachbarschaft, haben die Erfassung von genauen Daten immer mehr erschwert und führen zu Ungenauigkeiten. Dies hat letztendlich den Ausschlag gegeben, einen Schlussstrich zu ziehen.

Ich danke allen, welche die Seite regelmässig besucht haben und die Dienstleistung geschätzt haben.

 

Bild: 29. Oktober 2008, Niederrohrdorf