Grundsätzlich werden alle 5 Minuten sämtliche Wetterdaten aktualisiert. Ein entsprechendes XML-File wird auf den Server hochgeladen. Wird die Webseite aufgerufen, wird dieses File entsprechend ausgelesen und die Daten entsprechend in die Seite eingebettet.

Nun kann es vorkommen, dass die Wetterdaten älter als 5 Minuten sind. Dies erkennt man am Zeitstempel oben. Grund dafür ist, dass Daten vom Browser zwischengespeichert werden (Cache), damit beim erneuten Aufruf die Seite rascher geladen werden. Das macht in vielen Fällen Sinn. Bei den hier vorliegenden Daten aber nicht…

Ich arbeite nun daran, dass eben dynamische Daten, hier Wetterdaten, vom Browser nicht mehr gespeichert werden, sondern beim erneuten Abruf neu generiert werden.