EP „Inventar“ im Anflug

[Dt.] Die Realisierung des Projekts „Inventar“ dauerte länger als erwartet, aber nun ist der Release fix: Am 15. Dezember 2022 wird die EP „Inventar“ mit 5 Tracks, plus einem Bonustrack erscheinen. Gerne weise ich auf das kurze Video weiter unten hin. Darin zu hören ist ein kurzer Ausschnitt vom Titeltrack „Inventar“. Viel Vergnügen!

Die EP wird insgesamt 5 + 1 Stück enthalten:

Track 1: Sensation – Eine Komposition aus dem Jahre 2014, welche komplett neu aufgenommen wurde
Track 2: Siebziger – Wurde zum erstem Mal auf Soundcloud 2010 veröffentlicht.
Track 3: Jarre ganz allein – entstanden im Sommer 2022
Track 4: Inventar – ein älterer Track aus dem Jahre 2015. Wurde komplett neu aufgenommen und gemastert
Track 5: Ferienvögel – ein spezielles Stück, welches ich für Isabels Vögel gemacht habe 😘
Track 6: Jarre nicht mehr alleine – die Dance-Version! 😅

[Engl.] The project „Inventar“ took longer than expected, but now the release is fixed. The EP „Inventar“ with 5 tracks plus a bonus track will be released on 15 December 2022. I would like to share a short video with you. You can hear a small excerpt from the title track „Inventar“. Enjoy!

The EP will contain a total of 5 + 1 tracks:

Track 1: Sensation – A composition from 2014, which has been completely re-recorded.
Track 2: Siebziger (Seventies) – First released on Soundcloud in 2010. 
Track 3: Jarre ganz alleine (Jarre all alone) – created in the summer of 2022
Track 4: Inventar – an older track from 2015, which was completely re-recorded and remastered.
Track 5: Ferienvögel (Holiday birds) – a special piece I made for Isabel’s birds 😘
Track 6: Jarre nicht mehr alleine (Jarre no longer alone) – the dance version! 😅

90 Sekunden Teaservideo: Inventar

Bald ist es soweit: Mondkrümel erscheint

Bitte erlaube mir den folgenden Hinweis, dass am kommenden Montag, 18. Juli, die Single „Mondkrümel“ endlich auf deiner Musikplattform erscheinen wird. Es warten zum Anhören die drei Tracks „Mondkrümel“, „Tripelpunkt“ und „Bobby fliegt zum Mars“ auf dich. Schönes Wochenende!

Mondkruemmel (Video)

Hier ist „Mondkruemmel“ – Kommt einfach daher, doch haben mich gewisse technische Details ziemlich auf Trab gehalten.

Es geht darin vor allem darum, die verschiedenen Spuren aus verschiedenen Instrumenten synchron zu halten. Tönt einfach, ist aber bei einer Mischung von analogen und digitalen Geräten nicht immer ganz einfach. Doch ich hoffe, dass ich langsam den Dreh raushabe! 🙂 

Hier einfach mal die Demo – Viel Vergnügen!

Neuer Audiotrack: Radio FM Kit

Auch dieser Track entstand hauptsächlich auf der Akai MPC One. Das Gerät diente als Drum-Maschine, Drum-Synthesizer und -Sampler. Daneben wird es als Midi-Sequenzer mit Midi-Clock eingesetzt. Was sehr gut und vor allem unabhängig von einer DAW funktioniert.
Zwei Synthesizer (Nordwave 2 und Deepmind 12) liefern die Klänge, bzw. Melodien. Beim Deepmind war ein ARP im Einsatz, welcher von der MPC getaktet wurde.

Der fertige Track wurde dann in Logic Pro weiterverarbeitet. Hauptsächlich ging es darum den Mix zu erstellen (PAN, EQ, Compression)…

Das ganze Projekt startete im Februar 2021.

Viel Vergnügen!

„Musikvideo“ auf Youtube…
Musik in meinem Soundcloud-Verzeichnis

111 – Musikvideo

„111“ lautet der neuste Track. Ursprünglich als Jingle gedacht, wurde er mit der Zeit auf Songlänge erweitert. 
Technisch ging es darum, Midi-, wie auch Samples zu kombinieren und Latenzen zu vermeiden. 

Die primären Instrumente sind: ein Nord Wave 2 und die MPC Akai One. Als DAW diente wie immer Logic Pro X.

Das Video entstand so nebenbei als Test…

MastodonMastodon